Inhalt von fernsehen der ddr

BLAUE HELM, DER (1979)

Film des Fernsehens der DDR nach dem Buch von Günter Görlich

Szenarium: Günter Görlich
Buch: Ursula Schmenger/Eberhard Borkmann
Dramaturgie: Anne Goßens
Szenenbild: Hans-Jörg Mirr
Kostüme: Irene Pape
Musik: Prof. Jürgen Wilbrandt
Kamera: Eberhard Borkmann
Produktionsleitung: Heinz Herrmann
Aufnahmeleitung: Michael Flechtner/Werner Fritzsche/Michael Zielske
Regie-Assistenz: Johannes Walsinger
Regie: Ursula Schmenger

Personen und ihre Darsteller:

Mirco Schneider (Helmut Domski), Charlie (Günter Junghans), Vater Schneider (Joachim Zschocke), Mutter Schneider (Otti Planerer), Dieter Schneider (Jürgen Trott), Oma Pomanz (Helga Göring), Opa Pomanz (Günther Polensen), Monika (Manja Göring), Baggerführer (Karl Sturm), Elvira, Vermesserin (Gerlinde Bölke), Mann an der Dampframme (Willi Schrade), Bauarbeiter (Horst Papke), Vermessungsarbeiter Werner (Peter Mäbert), Hausmeister (Walter E. Fuß), Schornsteinfeger (Wolfgang Witt), drei Jungen (Arne Reinhardt/David Thrudmann/Andreas Franik), zwei Mädchen (Manuela Siebert/Nadja Schmenger), Kinder: Micha (Michael Siebert), Mathias (Markus Zimmermann) sowie Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Feldberg.

Sendedaten:

25.12.1979 I. PR. Erstausstrahlung; 11.05.1982 I. PR. WDHL; 06.05.1984 I. PR. WDHL; 01.05.1987 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Der neunjährige Mirco (Helmut Domski) ist begeistert von dem blauen Helm, den der Brunnenbauer Charlie (Günter Junghans) bei der Arbeit auf dem Kopf trägt. Dieses Objekt seiner Begierde geht dem Jungen nicht mehr aus dem Kopf. Wenn er doch nur ihm gehören würde - was könnte man für tolle Abenteuer mit ihm erleben! In einem unbeobachteten Moment bringt Mirco den Helm dann in seinen Besitz. Nun träumt er davon, mit dessen Hilfe große Taten vollbringen zu können. Alsbald aber wird er vom schlechten Gewissen geplagt, und er muss sich selbst eingestehen, dass er mit dem Diebstahl des Helms einen großen Fehler gemacht hat. So begibt er sich auf die Suche nach Charlie, um ihm das Ganze einzugestehen und den Helm zurückzugeben.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Februar.

  • 26.2. Julia Brendler (* 1975)
  • 26.2. Monika Lennartz (* 1938)
  • 26.2. Frank Michelis (* 1905)
  • 26.2. Jaecki Schwarz (* 1946)
  • 26.2. Hans-Joachim Glaeser (* 1941)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Februar.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager