Inhalt von fernsehen der ddr

MILLIONäRIN, DIE (1969)

Komödie von Georg Bernard Shaw

Fernsehregie: Charlotte Sommerfeld
Regie/Inszenierung: Hannes Fischer

Personen und ihre Darsteller:

Epifania (Lisa Macheiner), Alastair, ihr Gatte (Dietrich Körner), Sagamore (Klaus Piontek), Blenderbland (Wilhelm Koch-Hooge), Patricia Smith (Helga Labudda), ägyptischer Arzt (Otto Mellies), Joe (Fritz Links), Joes Frau (Trude Bechmann) und Willi Scholz.

Sendedaten:

21.12.1969 I. PR. Erstausstrahlung

Inhalt:

Wo Epifania Ognisanti di Parerga erscheit, wird es turbulent. Sie gilt als "die reichste Erbin Englands" und ist es gewohnt, all das zu erreichen, was sie sich in den Kopf gesetzt hat. Für die Personen, die sich im ihrem Dunstkreis aufhalten, also Angehörige der "oberen Zehntausend", ist die Gegenwart der Epifania (Lisa Macheiner) ein unbequemer und lästiger Zustand. Das ergibt sich auch daraus, dass sie von den Menschen, die ihre Person umkreisen, mehr erwartet, als sinnlos Geld auszugeben, nämlich solche Eigenschaften wie Mut, Energie und Talent. Wer über diese oder ähnliche Fähigkeiten nicht verfügt, den verachtet sie. So muss erst ein Mann auf der Bildfläche erscheinen, der nichts mit der Oberklasse zu tun hat, aber doch die Sympathie von Epifania erregt. Es ist ein mittelloser Arzt aus ägypten (Otto Mellies), der seine Kräfte darauf konzentriert, das mühselige Leben der Armen zu verbessern; er kann die reiche Frau dazu bewegen, ihre finanziellen und physischen Mittel in seinem Sinne und damit sinnvoll einzusetzen. Und da es sich bei diesem Stück um eine Komödie handelt, gibt es durch diese Gegebenheiten sogar ein Happy-End.Der Deutsche Fernsehfunk strahlte das Stück mit einer Direktübertragung aus den Kammerspielen des Deutschen Theaters Berlin aus.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
November.

  • 12.11. Maria Besendahl (* 1901)
  • 12.11. Heide Kipp (* 1938)
  • 12.11. Willy A. Kleinau (* 1907)
  • 12.11. Heinz Schubert (* 1925)
  • 12.11. Margarete Taudte (* 1920)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
November.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager