Inhalt von fernsehen der ddr

SACHLICH RICHTIG (1985)

97. Folge der Sendereihe "Der Staatsanwalt hat das Wort"

Autor/Szenarium: Inge Meyer
Dramaturgie: Jutta Kleberg
Szenenbild: Monika Rockel-Eckermann
Kostüme: Barbara Voigt
Kamera: Harry Valek
Musik: Karl-Heinz Schröder
Produktionsleitung: Anita Schulz
Aufnahmeleitung: Hans-Jürgen Jeserigk/Sabine Sedlacek
Regie: Klaus Grabowsky

Personen und ihre Darsteller:

Bettina Schröder (Jenny Gröllmann), Ralph Schröder (Hartmut Schreier), Sven Schröder (Ole Rockel), Dr. Ulrich Göllner (Klaus-Peter Thiele), Sabine (Margrit Straßburger), Ralphs Mutter, Frau Schröder (Helga Raumer), Ralphs Vater, Herr Schröder (Werner Senftleben), Dozent Schulze (Helmut Wenzlau), Hilmar (Peter Pauli), Verkäuferin (Christine Krüger), Warenbeweger (Michael Engel), Angestellter bei A & V (Dieter Memel), Anne Schröder (Steffi Kühlberg).

Sendedaten:

12.02.1985 I. PR. Erstausstrahlung; 13.02.1985 I. PR. WDHL; 16.06.1990 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Bettina Schröder (Jenny Gröllmann) ist eine konsequente, entschlusskräftige junge Frau; wenn sie sich einmal etwas in den Kopf gesetzt hat, muss es realisiert werden. So kennt sie ihr Mann (Hartmut Schreier), so handelt sie auch gegenüber ihren Kollegen.Ralph fehlt absolut das Verständnis dafür, dass seine Bettina auf einmal nicht mehr mit ihm zusammen leben will. Es geht ihnen gut, sie haben aus Liebe geheiratet, und gestritten haben sie sich auch nicht. Auch zwei Kinder gehören zur Familie Schröder. Doch all das scheint von heute auf Morgen für Bettina keinen Wert mehr zu haben, sie ist fest entschlossen, mit einem anderen Mann ein neues Leben zu beginnen.Um dieses Ziel zu erreichen, beschreitet sie allerdings Wege, die nicht mit den gesetzlichen Normen in übereinstimmung stehen. Bettina ist zwar der Meinung, dass sie ihr Tun genauestens durchdacht habe, aber es kommt dann doch anders als von ihr geplant.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Mai.

  • 24.5. Gisela Bestehorn (* 1926)
  • 24.5. Maxi Biewer (* 1964)
  • 24.5. Walter E. Fuss (* 1921)
  • 24.5. Helga Piur (* 1939)
  • 25.5. Albert Garbe (* 1904)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Mai.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager