Inhalt von fernsehen der ddr

ZWISCHEN FREITAG UND MORGEN (1971)

Filmerzählung des Deutschen Fernsehfunks nach einem Hörspiel von Ralph Knebel

Foto: Christine Nerlich; “FF dabei”, Nr. 21/1971, Seite 9; im Bild: Renate Reinecke

Foto: Christine Nerlich; “FF dabei”, Nr. 21/1971, Seite 9; im Bild: Renate Reinecke

Szenarium: Edgar Kaufmann/Hans Nadolny
Szenenbild: Alfred Hirschmeier
Musik: Werner Pauli
Kamera: Werner Bergmann
Regie: Edgar Kaufmann

Personen und ihre Darsteller:

Manfred Menk (Dieter Franke), Kurt (Peter Bause), Gisela (Renate Reinecke), Franz (Herwart Grosse), Willy (Martin Flörchinger), Hannelore (Heidrun Schwarz-Pollack), Heinz (Roland Knappe), junger Kollege (Bodo Krämer), Schriftsteller (Lothar Schellhorn), Arthur (Jochen Thomas), Schorsch (Thomas Weisgerber), Kollegen (Jürgen Heinrich/Georg Helge), Junge (Detlef Becker), Mädchen (Annette Kaufmann), kleiner Junge (Mathias Martius), Frau Menk (Ingeborg Schröter), Opa mit Enkel (Horst Schneider), Musiker (Helmut Gerullis), Sprecher (Manfred Krug).

Sendedaten:

09.06.1971 I. PR. Erstausstrahlung; 10.06.1971 I. PR. Wiederholung.

Inhalt:

Seit vielen Jahren arbeitet die Brigade Menk erfolgreich und ist eine verschworene Einheit geworden. Nun gibt es Pläne, die Brigade aufzuteilen. Ein Teil der Truppe soll im neu errichteten Leichtbaukombinat zum Einsatz kommen, soll seine Erfahrungen für eine stabile Produktion dort einbringen. Brigadier Menk (Dieter Franke) hat trotz seiner langjährigen Erfahrungen Angst vor der neuen Tätigkeit und weigert sich, diesen Schritt zu tun. Ihm geht diese Trennung so nahe, als würde man seine Familie auseinander reißen wollen. Doch schließlich lässt er sich im Sinne der Sache, im Interesse des Gesamtwohls überzeugen, mit seinen Männern in das neue Werk einzusteigen und die Prozesse zum Laufen zu bringen.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Februar.

  • 24.2. Lydia Billiet (* 1937)
  • 24.2. Evelyn Cron (* 1940)
  • 24.2. Martin Seifert (* 1951)
  • 25.2. Viktor Deiß (* 1935)
  • 25.2. Roland Hemmo (* 1946)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Februar.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager