Inhalt von fernsehen der ddr

ROBERT IN BERLIN (1983)

Ein Film des Fernsehens der DDR

Foto: Waltraut Denger; “FF dabei”, Nr. 18/1983, Seite 17; im Bild: Peter Welz und Angelika Schmidt

Foto: Waltraut Denger; “FF dabei”, Nr. 18/1983, Seite 17; im Bild: Peter Welz und Angelika Schmidt

Szenarium: Hans Weber
Dramaturgie: Uwe Römhild
Szenenbild: Reinhard Welz/Wolfram Gast
Kostüme: Susanne Juhra
Kamera: Wolfram Beyer
Regie: Bodo Fürneisen

Personen und ihre Darsteller:

Robert (Peter Welz), Christa (Angelika Schmidt), Elvira (Beate Kiesant), Kleister (Andreas Schumann), Ali (Siegfried Kadow), Bienchen (Michael Walke), Buddha (Stefan Müller), Karin (Sophia Ryssel), Herr Zinn, Christas Vater (Hilmar Baumann), Christas Mutter (Gertraud Kreißig), Roberts Mutter (Karla Runkehl), Verkäuferin (Doris Thalmer), Olaf (Dirk Nawrocki), Hinze (Holm Gärtner), Elviras Mutter (Brigitte Abraham), junger Mann mit Lederschürze (Armin Gröpler), Tino (Michael Welz), älterer Soldat (Jörg Seyer), Brigadier Fred (Dieter Memel), Mutter mit Kind (Monika Bienert) und die Gruppe “Reggae Play”/Magdeburg.

Sendedaten:

01.05.1983 I. PR. Erstausstrahlung; 02.05.1983 I. PR. WDHL; 08.10.1989 II. PR. WDHL.

Inhalt:

Robert (Peter Welz) ist ein eher ruhiger Zeitgenosse, große Reden sind nicht sein Ding. Doch Langeweile verbreitet er nicht, eher Unruhe, als er sich entschließt, sein Dorf in Mecklenburg zu verlassen und nach Berlin zu gehen. Hier, so hofft er, kann er seinen Traum vom Lebensglück Wirklichkeit werden lassen. Doch was wird mit seiner Beziehung zu Christa (Angelika Schmidt), er liebt sie von Herzen und möchte mit ihr zusammenbleiben. Und was wird aus der Freundschaft zu Kleister (Andreas Schumann), seinem besten Kumpel? So kommt es zu einer echten Bewährungsprobe für eine Liebe und eine Freundschaft.
Ob und wie es zu einem Happyend kommt, zeigt der unterhaltsame und besinnliche Film mit dem weiteren Handlungsablauf.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
November.

  • 12.11. Maria Besendahl (* 1901)
  • 12.11. Heide Kipp (* 1938)
  • 12.11. Willy A. Kleinau (* 1907)
  • 12.11. Heinz Schubert (* 1925)
  • 12.11. Margarete Taudte (* 1920)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
November.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager