Inhalt von fernsehen der ddr

NEUE, DER - TEIL 1 (1963)

Ein Fernsehfilm von Bodeit/Darac/Wagner

Foto: “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 9/1964, Seite 16; im Bild: Friedo Solter und Susanne Düllmann.

Foto: “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 9/1964, Seite 16; im Bild: Friedo Solter und Susanne Düllmann.

Autoren: Gerhard Bodeit/Sigurd Darac/Bruno Wagner
Dramaturgie: Helga Korff-Edel
Szenenbild: Christoph Schneider
Kostüme: Werner Bergemann
Kamera: Wolfgang Pietsch
Musik: Wolfgang Lesser
Aufnahmeleitung: Manfred Peetz
Drehbuch und Regie: Gerhard Respondek

Personen und ihre Darsteller:

Hannes Fröhlich (Friedo Solter), Anita, sein Frau (Susanne Düllmann), Paul Janecky (Gerd Biewer), Lotte Landgraf (Elsa Grube-Deister), Günter, ihr Sohn (Ingolf Gorges), Oskar Krüger (Hans Finohr), Barbara (Gisela Büttner), Franz Tittelbach (Hans-Joachim Hanisch), Elfriede Flemming (Ruth Kommerell), Paul Flemming (Erich Mirek), Otto Graener (Fritz Diez), Eisermann, Traktorist (Rudolf Ulrich), Frieda (Maika Joseph), Elsbeth (Ingeborg Krabbe), Helga (Sabine Thalbach), Else (Dorothea Volk), Erika (Henny Müller-Hiemer), Melkerin (Erika Stiska), Melkerin (Astrid Klemkow-Deinzer), Tiedemann (Rudolf Christoph), Fritz Kern (Dieter Zöllter), Max Schulze (Heino Winkler), Dr. Ebersdorf (Harry Pietzsch), Richard (Axel Triebel), Traktorist (Willi Neuenhahn), Traktorist (Albert Zahn), Schmied (Oswald Foerderer), Schlosser (Kurt Sperling), Renate (Birge Arnold), Adelheid (Rita Hempel), Brigade - Abrechnender (Hans Klering), Bauer (Kurt Schmengler), Melker (Georg Helge), Traktorist (Horst Kube), Kind Doris (Katharina Thalbach).

Sendedaten:

30.06.1963 Erstausstrahlung; 04.07.1963 WDHL; 25.02.1964 WDHL; 24.02.1965 WDHL; 12.02.1966 WDHL.

Inhalt:

Hannes Fröhlich (Friedo Solter) war über 10 Jahre hinweg der Vorsitzende der LPG in Klein-Buchholz gewesen. Unter seiner Leitung vollzog diese LPG eine kontinuierliche Entwicklung, der Vorsitzende und die Mitglieder der LPG konnte auf gute Erfolge verweisen. Nun aber gab es die Notwendigkeit, dass Hannes in eine andere LPG wechseln musste, weil diese bei weitem noch nicht die Ergebnisse erreicht hatte wie die in Klein-Buchholz. Und Hannes sollte nun in der LPG “Goldene Ähre” in Fuchsbach-Steinfelde seine Erfahrungen zum Tragen bringen. Natürlich waren die Bäuerinnen und Bauern aus seiner “alten” LPG davon keineswegs begeistert.
Die Umstellung auf seinen neuen Posten mit diversen, für ihn unbekannten Problemen viel Hannes nicht leicht. Vieles aus dem alten “Trott”, der in dieser LPG Einzug wie zementiert schien, musste mit intensiven Aktivitäten verändert werden. Und oftmals war es so, dass dem “Neuen”, wie man Hannes in Fuchsbach-Steinfelde nannte, die Entwicklung nicht schnell genug vorankam. In seiner Art hatte er es wohl auch nicht immer verstanden, alle aus diesem Dorf zur Mitarbeit heranzuziehen. Ergebnisse in der Landwirtschaft, wie sie Hannes als “Plan” fixiert hatte, wurden anfangs nicht erreicht. Persönliche Konflikte stellten sich ein, Schwierigkeiten mussten mit Geduld überwunden werden.
Doch nach einiger Zeit, die ins Land ging, musste Hannes konstatieren, dass sich der lange Atem in seinen Bemühungen doch ausgezahlt hatte, gemessen an dem Niveau, mit dem die “Goldene Ähre” jetzt ihre Resultate einfuhr. Positiv und wichtig war auch, dass der “Neue” gute Bauern wie zum Beispiel Lotte Landgraf (Elsa Grube-Deister) und Paul Flemming (Erich Mirek) mit in den Vorstand der LPG integrierte. So hatte insgesamt der sozialistische Wettbewerb funktioniert, und Hannes hatte letztlich den ihm gestellten Auftrag erfüllt.
“Der Neue” war eine DFF-Auftragsproduktion, die bei der DEFA realisiert wurde. Im Kino lief der Film zum 15.09.1963 an.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Februar.

  • 19.2. Sabine Krug (* 1926)
  • 19.2. Barbara Schnitzler (* 1953)
  • 19.2. Joe Schorn (* 1911)
  • 19.2. Steffi Kühnert (* 1963)
  • 20.2. Günther Haack (* 1929)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Februar.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager