Inhalt von fernsehen der ddr

DES DRACHENS GRAUER ATEM (1979)

Ein Film des Fernsehens der DDR von Harry Thürk

Szenarium: Harry Thürk
Dramaturgie: Lothar Höricke
Szenenbild: Heinz Leuendorf
Kostüme: Günther Pohl
Musik: Günter Hörig
Kamera: Horst Hardt
Drehbuch und Regie: Horst E. Brandt

Personen und ihre Darsteller:

Professor Leo Wilkers (Leon Niemczyk), Sinhkat (Taigat Nigmatulin), Lo Wen (Rasak Chamrajew), Satchanásai (Tamara Ganijewa), Bansamu (Nabi Rachimow), Muchathien (Jagdar (Sagdijew), Tracy Blake (Rudolf Ulrich), Vanna Blake (Swetlana Norbajewa), Charuk (Farchad Aminow), Mister Warren (Otto Mellies), Miss Perkins (Brigitte Krause), Sloane (Klaus Gehrke), Bates (Petr Skarke), Kinney (Angel Stojanow), Nutung (Anwar Kinshajew), Chao (Maksug Mansurow), Lomsok (Blagoi Itscherenski), Somchai (Mamed (Asadow), Pilot (Wiktor Dimidow), Pilot (Walentin Grusinow), Taxifahrer (SaAun Khemmara), Grenzbeamtin (Hien Kleinert), Zollbematin (Sanije Torka), Zollbeamtin (Virginia Ail-Dilaing), Empfangschef (Marat Mukimow), Liftboy (Djazur Keromow), Frau an der Bar (Renate Schulz), Offizier der US-Air-Force (Dimitri Rimarjew), Beamter (Eberhard Weigelt), Ordonanz (Alexander Botschkow), Barkellner (Waleri Budewski/Gennadi Kiritschenko), Thai-Polizist (Nguyen Luong Duc), drei Kampfschwimmer/Mitarbeiter von Lomsok (Waladimir Karpichew/Nikolai Narzissow/Waleri Graetz), Flughafensprecherin (Dinh Phi Thuy).

Sendedaten:

03.06.1979 I. PR. Erstausstrahlung; 05.06.1979 I. PR. WDHL; 25.01.1982 II. PR. WDHL; 07.10.1983 II. PR. WDHL; 18.07.1986 I. PR. WDHL; 08.03.1987 II. PR. WDHL.

Inhalt:

Der Arzt Dr. Wilkers (Leon Niemczyk) ist Beauftragter einer amerikanischen Antidrogenorganisation. Seine Aufgabe sieht er darin zu erforschen, woher das in den USA und Westeuropa gehandelte Opium kommt, das für viele Menschen den Ruin bedeutet und zudem eine Spur von Kriminalität nach sich zieht. So begibt er sich in den Norden von Thailand und muss konstatieren, dass die Bauern in den wegelosen Gebirgsregionen ihre Felder ausschließlich mit Mohn bestellen, dem entscheidenden Grundstoff zur Herstellung von Opium und Heroin. Wilkers vermutet, dass er demzufolge hier die Ausgangspositionen findet, die den Anfang einer profitablen Vertriebskette für Rauschgift bilden - endend bei den Süchtigen in New York, London oder Paris.
Die Mission des Dr. Wilkers ist für ihn lebensgefährlich; der zwielichtige Captain Chao (Maksug Mansurow) weist den Drogenexperten darauf hin, dass er sich bei seinen Aktivitäten mit einer von Militärs gelenkten mächtigen Organisation auseinandersetzen muss, die sich unter keinen Umständen das Geschäft verderben lassen wird. Diese Leute verfügen über modernste Transport- und Nachrichtenmittel, und sie haben professionelle Mörder angeheuert, die gewillt sind, die “Feinde” der Organisation skrupellos zum Tode zu befördern.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Februar.

  • 23.2. Klaus Brasch (* 1950)
  • 23.2. Günter Drescher (* 1928)
  • 23.2. Uwe Zerbe (* 1943)
  • 24.2. Lydia Billiet (* 1937)
  • 24.2. Evelyn Cron (* 1940)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Februar.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager