Inhalt von fernsehen der ddr

PRÄRIEJÄGER IN MEXIKO (1988)

Ein Film des Fernsehens der DDR, frei nach Karl May

Szenarium: Hans Knötzsch
Dramaturgie: Alfried Nehring
Szenenbild: Klaus Winter
Kostüme: Ewald Forchner
Kamera: Horst Hardt
Musik: Karl-Ernst Sasse
Aufnahmeleitung: Siegfried Kabitzke
Drehbuch und Regie: Hans Knötzsch

Personen und ihre Darsteller:

Der Schwarze Gerard (Koljo Dontschew; DS: Manfred Wagner), Häuptling Bärenauge (Gojko Mitic), der Kleine André (Andreas Schmidt-Schaller), Geierschnabel (Djoko Rossich; DS: Ulrich Voss), Pablo Cortejo (Leon Niemczyk; DS: Eberhard Mellies), Josefa (Anamaria Chiuselewa; DS: Silke Matthias), Emilia (Renata Draltschewa; DS: Evelyn Heidenreich), Benito Juarez (Helmut Schellhardt), Kommandant (Horst Schulze), Wirt Pirnero (Hans Knötzsch), Residella (Ulrike Mai), Lord Lindsay (Heinz Schröder), Kapitän (Pedro Hebenstreit), Kaiser Maximilian (Erwin Berner), Charlotta (Sabine Unger), General Marija (Rolf Mey-Dahl), Marschall Bazaine (Werner Ehrlicher), Arbellez (Wilfried Pucher), Passo (Jan Spitzer), Porter (Joachim Siebenschuh), Casal (Eckhard Bilz), Oberst Lamarel (Giso Weißbach), Lalo (Günter Schubert), der Mann (Michael Narloch), Franzose (Roland Seidler), Maria (Anita Herbst), Emilias Zofe (Brigitte Beier), Anaika (Theresia Wider), Miguel (Roman-Eckhard Galonska), Alcalde (Gerd Staiger), Pirneromann (Peter Pauli), Verletzter (Ernst Steiner), Major (Harald Engelmann), Wachoffizier (Jörg Kleinau), Gerards Begleiter (Jürgen Hölzel), drei Mexikaner (Hans-Joachim Leschnitz/Dietmar Sommer/Hans-Jürgen Pabst), alte Frau (Ellis Heiden), zwei Pirneromänner (Edmund Raatz/Horst Wenske), Ordonanz (Klaus Ebeling), Hausmeister (Werner Dissel), Gäste (Jörg Hengstler/ Helmut Schindler/Klaus Tilsner/Klaus Rätsch/Karl Sturm/Detlef Kurzweg/Oskar Daum/Detlef Zelahs/Manfred Wolfgang Müller), mexikanische Gäste (Mona Stein/Ana-Maria Cabriolier/Maria A. Sanchez-Arndt/Teresa Polle/Oneta Soze/Mario Turra/Blagoi Itscherenski).

Weitere Darsteller:

Wsewolod Safonow, Swetlana Swetlitschnaja, Nartaj Begalin, Dimiter Kechajow, Nicolai Klissurow, Georgi Popow, Georgi Kadurin, Dimiter Ponassow.

Sendedaten:

Teil 1: “Benito Juarez”; 25.12.1988 I. PR. Erstausstrahlung; 29.12.1988 I. PR. Wiederholung
Teil 2: “Geierschnabel”; 28.12.1988 I. PR. Erstausstrahlung; 02.01.1989 I. PR. Wiederholung.
Wiederholung: ab 21.09.1990 II. PR. DFF als siebenteilige Serie

Inhalt:

Man schreibt das Jahr 1865. In Mexiko herrscht der österreichische Erzherzog Maximilian (Erwin Berner), der von Kaiser Napoléon III. zum Kaiser von Mexiko berufen wurde - gegen den Willen des mexikanischen Volkes. Doch gegen diese Herrschaft regt sich Widerstand im ganzen Land. An ihrer Spitze steht Benito Juarez (Helmut Schellhardt), er ist der legendäre Führer der Befreiungsbewegung gegen die französischen Besatzungstruppen und ihren Vasallen Maximilian. Juarez erhält die Unterstützung erfahrener Präriejäger wie dem schwarzen Gerard (Koljo Dontschew) und dem kleinen André (Andreas Schmidt-Schaller). Um den Kampf gegen die Feinde forcieren zu können, benötigen die Widerständler Waffen. Gerade ist ein solcher Transport unterwegs, und Bärenauge, (Gojko Mitic), Häuptling der Miztekas, sowie der listige Geierschnabel (Djoko Rossich) setzen mit ihren Leuten alle Hebel in Bewegung, um die Waffen durch die feindlichen Linien zu schleusen und vor dem Zugriff skrupelloser Desperados, die dem Kommando des Bandenführers Cortejo (Leon Niemczyk) unterstehen, zu schützen. So reiht sich ein Abenteuer an das andere, das die Präriejäger von Mexiko im Sinne ihrer gerechten Sache zu bestehen haben.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
April.

  • 5.4. Renate Heymer (* 1941)
  • 6.4. Marie-Anne Fliegel (* 1940)
  • 6.4. Walter Jupe (* 1916)
  • 6.4. Irmelin Krause (* 1938)
  • 6.4. Gustav Stähnisch (* 1900)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
April.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager