Inhalt von fernsehen der ddr

DIREKTOR, DER (1980)

Ein Film des Fernsehens der DDR

Szenarium: Erich Schlossarek
Dramaturgie: Horst Angermüller
Szenenbild: Heinz Leuendorf
Kostüme: Katrin Johnsen
Kamera: Rolf Sohre
Musik: Karl-Ernst Sasse
Regie: Helmut Krätzig

Personen und ihre Darsteller:

Joachim Faber (Ulrich Thein), Bettina Bräuer (Barbara Dittus), Rosi Faber (Janina Hartwig), Hans Tromlitz (Horst Drinda), Frau Scholz (Renate Geißler), Frau Kupfer (Helga Göring), Frau Funke (Regina Beyer), Frau Echterburg (Ingeborg Westphal), Fräulein Dornbach (Marina Krogull), Kurt Hensel (Lothar Förster), Manfred Bendelin (Manfred Richter), Frau Reichenbach (Sonja Hörbing), Schulrat (Wolfgang Greese), Molle (Viktor Keune), Volker (Bernd Braun), Volmar (Dietmar Richter-Reinick), Hielscher (Otmar Richter), Nowack (Egon Geißler), Lehmann (Bruno Carstens);
Jugendliche: Anke (Caterina Schulz), Birgit (Claudia Jäger), Benni (Frank Seiffert), Karsten (Michael Böttcher);
Hausmeister (Gerd Funk), Mann in Kneipe (Günter Schubert), Verkehrspolizist (Willi Schrade), Schießbudenbesitzer (Helmut Krätzig), Sohn von Frau Bräuer (Jens Heinrich), drei Schüler (Peter Löffler/Thomas Knösche/Mario Wernicke), Sekretärin des Schulrats (Beate Besson) sowie Schüler und Lehrer Potsdamer Schulen und die Gaukler-Rockband.

Sendedaten:

26.12.1980 I. PR. Erstausstrahlung; 27.12.1980 I. PR. WDHL; 13.04.1981 I. PR. WDHL; 14.04.1981 I. PR. WDHL; 07.10.1982 I. PR. WDHL; 30.05.1983 I. PR. WDHL; 12.07.1983 I. PR. WDHL (innerhalb der Reihe "Film Ihrer Wahl"); 27.08.1984 I. PR. WDHL; 03.02.1986 I. PR. WDHL; 04.01.1988 I. PR. WDHL; 23.01.1990 I. PR. WDHL (als Sieger in der Sendereihe “Fernsehfilm Ihrer Wahl“).

Inhalt:

Im Mittelpunkt dieses Fernsehfilms stand die Figur des Schuldirektors Joachim Faber (Ulrich Thein), geschildert wurden gewöhnliche und ungewöhnliche Geschehnisse aus dessen Berufs- und privatem Leben.
Fabers Tochter Rosi (Janina Hartwig) zum Beispiel gibt ihm den Rat, wieder eine Verbindung mit einer Frau einzugehen, was Faber die Sprache verschlägt. Und die Schulbehörde erwartet von ihm Berichte über Erfolge an seiner Schule. Doch die lassen sich nicht einfach “produzieren”, im Gegenteil - ihn erreichen Mitteilungen, dass es Probleme beim Unterricht in der sozialistischen Produktion gab, als sich Schüler “seiner” Schule dort ganz gehörig im Ton vergriffen hatten, obwohl die Kritik, die sie eigentlich zum Ausdruck bringen wollten, berechtigt war. Doch nun handelte es sich hier um Arbeitsverweigerung und sogar “Verunglimpfung” von Werktätigen. Fabers Kollege Tromlitz unternimmt alle Anstrengungen, um den Konflikt mit pädagogischen Mitteln zu lösen. Andererseits übt Fabers übergeordnete Leitung Druck auf ihn aus, bessere Ergebnisse als Leiter der Schule zu erreichen und zu berichten. Faber ist allerdings nicht bereit, wahre Geschehnisse zu vertuschen und schön gefärbte Meldungen nach oben weiter zu geben, worunter sein Ansehen bei den entsprechenden Leuten leidet.
Und dann war ja noch Rosis Rat, sich um eine neue Partnerschaft zu bemühen; sie selbst ist alt genug, um ihre eigenen Wege zu gehen. So ist Fabers Leben eher trist und einsam, wenn er von der Schule nach Hause kommt. Durch einen Zufall macht er die Bekanntschaft der allein stehenden Bettina Bräuer (Barbara Dittus). Man ist sich sympathisch, doch so recht voran geht es mit Blick auf eine dauernde Beziehung nicht, denn die Frau verhält sich merkwürdig reserviert.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Dezember.

  • 17.12. Armin Mueller-Stahl (* 1930)
  • 17.12. Katrin Knappe (* 1954)
  • 18.12. Horst Krause (* 1941)
  • 19.12. Christine Laszar (* 1931)
  • 19.12. Lutz Riemann (* 1940)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Dezember.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager