Inhalt von fernsehen der ddr

UND ERSTENS KOMMT ES ANDERS UND ZWEITENS ALS MAN DENKT (1985)

Drei heitere Einakter von Frank Reuter

Foto: Christine Nerlich; “FF dabei”, Nr. 39/1985, Seite 45; im Bild von links: Christel Peters und Gisela Morgen.

Foto: Christine Nerlich; “FF dabei”, Nr. 39/1985, Seite 45; im Bild von links: Christel Peters und Gisela Morgen.

Dramaturgie: Wolfgang Graupner
Kamera: Lothar Noske
Regie: Eberhard Schäfer

Personen und ihre Darsteller:

Gisela Morgen, Christel Peters, Walter Wickenhauser, Brigitte Krause, Iris Schnau, Ellen Rappus, Birgit Edenharter, Michele Marian, Ursula Staack, Heinz Behrens.

Sendedaten:

27.11.1985 II. PR. Erstausstrahlung; 04.09.1986 I. PR. WDHL; 05.12.1989 I. PR. WDHL

Inhalt:

1. “Ach, wenn mir`s doch gruselte”
Darsteller: Gisela Morgen, Christel Peters, Walter Wickenhauser
Zum Inhalt: Zwei ältere Damen haben den furchtbaren Verdacht, dass mit dem
Untermieter etwas nicht stimmt, denn so wie er sich benimmt, benimmt man sich
nicht!

2. “Suche liebevolle und warmherzige …”
Darsteller: Brigitte Krause, Iris Schnau, Ellen Rappus, Birgit Edenharter,
Michele Marian
Zum Inhalt: Frau Busse (Brigitte Krause) kann sich glücklich schätzen, so eine
nette Schwiegertochter (Birgit Edenharter) in spe zu haben. Denn sie kann sogar
perfekt den Tango tanzen - den praktischen Test zumindest hat sie bestanden.

3. “Rendezvous mit Hindernissen”
Darsteller: Ursula Staack, Heinz Behrens
Zum Inhalt: Frank (Heinz Behrens) ist auf Brautschau und hat ein Rendezvous mit
einer begehrenswerten Frau (Ursula Staack). Da er selbst nicht mehr ganz jung ist,
verfügt er zur “Bewältigung” dieser Angelegenheit über eine gewisse Routine, das
heißt, Grundausstattung mit einer Flasche Rotwein und einer passenden Schall-
platte ist vorhanden. Doch dann entwickelt sich das Ganze nicht so wie erwünscht:
So fallen anstatt der Hüllen der Angebeteten die Gardinen zu Boden und Frank
findet sich anstatt mit ihr im Bett unter diesem wieder!

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
September.

  • 2.9. Inge Herbrecht (* 1925)
  • 2.9. Manfred Uhlig (* 1927)
  • 3.9. Marianne Kiefer (* 1928)
  • 3.9. Gerhard Rachold (* 1928)
  • 3.9. Simone v. Zglinicki (* 1951)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
September.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager