Inhalt von fernsehen der ddr

BENNO MACHT GESCHICHTEN (1982)

Ein zweiteiliger Film des Fernsehens der DDR von Hermann Rodigast

Szenarium: Hermann Rodigast/Helmut Krätzig
Dramaturgie: Manfred Petzold
Szenenbild: Heinz Leuendorf
Kostüme: Dorit Gründel
Kamera: Rolf Sohre
Musik: Helmut Nier
Produktionsleitung: Martin Sonnabend
Aufnahmeleitung: Michael Flechtner/Paul Schimanski/Manfred Bendik
Regie-Assistenz: Elke Niebelschütz
Regie: Helmut Krätzig

Personen und ihre Darsteller:

Oskar Schrader (Erwin Geschonneck), Irma Kalweit (Agnes Kraus), Renate Pfeffer (Renate Blume), Horst Pfeffer (Carl-Hermann Risse), Vera Fröseke (Walfriede Schmitt), Richard Fröseke (Wolfgang Greese), Martina Klein (Janina Hartwig), Ralf Klotz (Henry Hübchen), Kind Benno (Torsten Rennert), Kind Mutz (Thomas Hoffer), Kollegin Rödel (Hildegard Alex), Lagerleiterin (Ilse Bastubbe), ältere Frau mit Kleinkind (Rose Becker), dickleibiger Mann (Bodo Schmidt), Betty (Ingrid Schwienke), Mutter mit Mausi (Birgit Edenharter), Zauberkünstler (Jochen Zmeck), Losverkäufer (Günther Götze), Frau an der Glücksbude (Rosemarie Herzog).

Sendedaten:

Teil 1: 09.04.1982 I. PR. Erstausstrahlung; 10.04.1982 I. PR. WDHL; 16.08.1982 I. PR. WDHL; 22.05.1983 HR3 WDHL; 06.10.1984 I. PR. WDHL; 22.12.1985 HR3 WDHL; 02.01.1988 II. PR. WDHL.
Teil 2: 11.04.1982 I. PR. Erstausstrahlung; 12.04.1982 I. PR. WDHL; 17.08.1982 I. PR. WDHL; 23.05.1983 HR3 WDHL; 07.10.1984 I. PR. WDHL; 29.12.1985 HR3 WDHL; 03.01.1988 II. PR. WDHL.

Inhalt:

Die Handlung des Films rankte sich um zwei Hauptpersonen: den 10jährigen Benno (Torsten Rennert) und den Rentner Oskar Schrader (Erwin Geschonneck), und der Film gab humorvolle Einblicke in das Leben der beiden und ihr Umfeld.
Bennos Eltern (Renate Blume/Carl-Hermann Risse) sind von beruflicher Seite stark eingebunden, weshalb sie wenig Zeit für ihren Jungen haben. Benno sehnt sich nach einer Person, die ihm Geborgenheit gibt und (fast) immer für ihn da ist. Und er hat Glück, denn während einer Zugfahrt lernt er den Rentner Oskar Schrader kennen. Beide sind sich sympathisch, und Oskar hat einiges zu bieten: er ist Elektriker, Uhrensammler, Koch- und Zauberkünstler. Das heißt, bei ihm ist immer etwas los und das dank seiner diversen Begabungen und Interessen in verschiedenster Hinsicht. Dazu wohnt er mitten im Grünen, und selbst Oskars Ärger mit den Nachbarn bietet Benno ein reiches “Betätigungsfeld”. Bennos Eltern erlauben ihrem Sohn, während der Ferien bei Oskar zu bleiben, weshalb sich zwischen beiden eine echte Freundschaft entwickelt.
Zusammen mit seinem Freund Mutz (Thomas Hoffer) nutzt Benno die Zeit, den Nachbarn von Oskar ein paar Streiche zu spielen. Davon betroffen ist zum Beispiel die etwas eigenartige Tierliebhaberin Irma Kalweit (Agnes Kraus), mit der Oskar eine Dauer-Fehde auszutragen scheint. Und auch der auf der anderen Seite wohnende “Draufgänger” Ralf Klotz (Henry Hübchen), der manchmal den Rüpel gibt, ist Ziel der Attacken der beiden Buben, besser gesagt spielen sie Ralfs Damenbekanntschaften übel mit. Benno meint, die Betroffenen haben es verdient, dass sie mit Niespulver im Schlafzimmer und Ameisen im Bett traktiert werden.
Aber Oskar und die Jungs zeigen auch ihre andere, sprich hilfsbereite Ader, wenn es die Situation erfordert. Am Ende der Geschichte kommt es sogar zur Versöhnung von Oskar und Irma. Zudem ist Bennos Eltern nun klar geworden, dass man nicht alles mit erzieherische Strenge regeln kann, sondern dass ein Kind die Zuwendung der Eltern braucht.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Mai.

  • 27.5. Klaus Gehrke (* 1939)
  • 27.5. Walter Lendrich (* 1912)
  • 28.5. Ursula Am Ende (* 1933)
  • 29.5. Angelika Perdelwitz (* 1954)
  • 29.5. Ekkehard Schall (* 1930)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Mai.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager