Inhalt von fernsehen der ddr

KOMM MIT MIR NACH CHICAGO (1982)

Ein Film des Fernsehens der DDR nach dem gleichnamigen Roman von Peter Abraham

Foto: Bernd Nickel; “FF dabei”, Nr. 39/1982, Seite 5; im Bild: Ulrike Krumbiegel und Jo Fabian.

Foto: Bernd Nickel; “FF dabei”, Nr. 39/1982, Seite 5; im Bild: Ulrike Krumbiegel und Jo Fabian.

Szenarium: Peter Abraham
Dramaturgie: Manfred Dorschan
Szenenbild: Manfred Glöckner
Kostüme: Margitta Hinrichs
Kamera: Werner Helbig
Musik: Michael Heubach/Gruppe Tramps Berlin/Arndt Bause
Produktionsleitung: Uwe Herpich
Regie: Bodo Fürneisen

Personen und ihre Darsteller:

Anja (Ulrike Krumbiegel), Helmuth (Jo Fabian), Helmuths Mutter (Annekathrin Bürger), Helmuths Vater (Hilmar Baumann), Anjas Tante (Helga Göring), Anjas Onkel (Peter Kalisch), Oberkellner Prager (Rolf Ludwig), Dr. Salz (Wolfgang Greese), Krankenschwester (Ursula Karusseit), Chefin der Mannequins (Ingeborg Naß), Kaplan Spitzer (Walter Plathe), Kellnerlehrling Justus (Rolf Gebert), alte Frau im Flughafen (Doris Thalmer), Dame im Flughafen (Renate Reinecke), zwei Verkäuferinnen (Hannelore Erle/Erdmute Schmid-Christian), Opernsänger (Hans-Joachim Hegewald), Oberkellner (Volkmar Kleinert), Parkplatzwächter (Kurt Radeke), Kellnerlehrling Herbert (Peter Welz), Förster (Andreas Schumann), Mitropakellner (Jürgen Trott), Schaffner (Dietrich Schulz), Stewardess (Margitta Preil).
Erzähler: Rolf Hoppe

Sendedaten:

26.09.1982 I. PR. Erstausstrahlung; 27.09.1982 I. PR. WDHL; 17.03.1984 BR3 WDHL; 09.04.1984 II. PR. WDHL; 09.06.1984 N3 WDHL; 26.11.1984 HR3 WDHL, 08.08.1986 BR3 WDHL; 07.09.1987 WDR3 WDHL; 31.01.1988 II. PR. WDHL; 10.03.1989 II. PR. WDHL; 28.08.1991 LK DFF WDHL.

Inhalt:

Im Mittelpunkt dieses heiteren Films steht die 17jährige Anja (Ulrike Krumbiegel), die in einem Kleinstadtrestaurant eine Lehre absolviert. Zwar ist sie sich ihres bescheidenen Daseins bewusst, doch dem jungen Mann, den sie auf dem Flughafen der Großstadt kennen lernt, offeriert sie eine ganz andere, fast unwahrscheinliche Geschichte über ihre Person und ihr Leben. So erklärt sie, dass sie Krankenschwester in einem Tropenhospital sei, und nun müsse sie sich nach Leipzig begeben, um die dazu notwendigen Impfungen zu empfangen. Der Abiturient Helmuth (Jo Fabian), dem sie das vorflunkert, greift die Phantasiegespinste von Anja auf und beteiligt sich daran. So geraten die beiden in ein Rollenspiel voller abenteuerlicher Erlebnisse. Doch leider - die Realität beschert Anja und Helmuth ein ganz anderes Abenteuer, und darauf waren sie trotz ihres Hangs zur Phantasie nicht eingestellt.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juli.

  • 11.7. Barbara Dittus (* 1939)
  • 11.7. Wolfgang Sasse (* 1921)
  • 11.7. Karin Ugowski (* 1943)
  • 12.7. Dieter Knust (* 1940)
  • 13.7. Walter Bechmann (* 1887)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juli.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager