Inhalt von fernsehen der ddr

IM SOG DER ANGST (1991)

Ein Fernsehfilm von André Hennicke

Autor: André Hennicke
Szenenbild: Michael König
Kamera: Peter Ziesche
Musik : Peer Raben
Regie: Jan Ruzicka

Personen und ihre Darsteller:

Fred (Florian Martens), Jenny (Constanze Engelbrecht), Beatrice (Annett Kruschke), Herbert (Uwe Kockisch), Gabriele (Renate Krößner), Oberst Bühler (Gerd Preusche), Bebrillter (Michael Kind), Voigt (Gerhard Olschewski), Rutnik (Hans-Uwe Bauer), Schläger (Hans-Martin Stier), PKW-Fahrer (Marian Wolf), Kellnerin (Susanne Peters), Trauerredner (Ulrich Voß), Freds Mutter (Helga Raumer), Schwester Marion (Elke Hilger), Anna (Manja Behrens), zwei Männer (Klaus Tilsner/Holger Franke), zwei Gäste (Gert Klisch/Romeo Riemer), Taxifahrer (Carl-Ullrich Jahn), Wirt (Horst Ziethen), Gestalt (André Hennicke).

Sendedaten:

04.03.1992 ARD Erstausstrahlung

Inhalt:

“Im Sog der Angst” gilt als so genannte DFF-Überläuferproduktion zum SFB, im speziellen war es eine Koproduktion des DFF und der Manfred Durniok-Produktion im Auftrag des SFB und WDR.
Die Handlung des Films spielte in den turbulenten Herbsttagen des Jahres 1989. Tausende DDR-Bürger gehen auf die Straße und demonstrieren gegen die alten SED-Kader und ihre Organe, fordern positive gesellschaftliche Veränderungen und die Einhaltung von Menschenrechten ein. In dieser Zeit ist aber die Staatssicherheit der DDR noch aktiv, die Genossen versuchen, für die Partei noch zu retten, was noch zu retten ist. Mitarbeiter des DDR-Geheimdienstes befassen sich intensiv mit dem Ostberliner Lehrer Tritschler, weil sie bei ihm eine Liste mit Namen hochkarätiger Agenten vermuten. So beginnt eine Hetzjagd voller Gefahren.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Februar.

  • 21.2. Lilo Grahn (* 1943)
  • 21.2. Paul R. Henker (* 1898)
  • 21.2. Horst Kotterba (* 1955)
  • 21.2. Silke Matthias (* 1960)
  • 21.2. Günther Götze (* 1926)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Februar.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager