Inhalt von fernsehen der ddr

ZUR SEE: 2. DIE HOCHZEITSÜBERRASCHUNG (1976)

Eine neunteilige Serie des Fernsehens der DDR von Eva Stein

Szenarium: Eva Stein/Manfred Dietrich
Dramaturgie: Dr. Heide Hess/Rudolf Thurau
Szenenbild: Georg Kranz
Kostüme: Marlene Froese/Ursula Stumpf
Kamera: Peter Krause
Musik: Helmut Nier
Drehbuch/Regie: Wolfgang Luderer

Personen und ihre Darsteller:

Kapitän Hans Karsten (Horst Drinda), Funker Petersen (Dietmar Richter-Reinick), Rita, seine Braut (Friederike Aust), Ritas Vater (Rudolf Ulrich), Ritas Mutter (Irene Korb), BGL-Vorsitzende (Traute Richter), Kaderleiter (Wilhelm Gröhl), Dr. Inge Karsten (Micaela Kreißler), Chefinspektor Brauer (Helmut Schreiber), 1. Offizier (Wilfried Pucher), Kollegin Fischer (Traute Sense), Chief Paul Weyer (Günter Naumann), Bootsmann (Jürgen Zartmann), Matrose Thomas Müller (Günter Schubert) und andere.

Sendedaten:

14.01.1977 I. PR. Erstausstrahlung; 15.01.1977 I. PR. WDHL; 09.10.1977 I. PR. WDHL; 11.06.1980 I. PR. WDHL; 10.05.1988 II. PR. WDHL.

Inhalt:

“Die Fichte” ankert noch im Heimathafen Rostock; sie ist eigentlich startklar, um in wenigen Stunden auslaufen zu können, das aber ist auf einmal in Frage gestellt, weil der Funker plötzlich ausgefallen ist. Als Ersatz käme Petersen (Dietmar Richter-Reinick) in Frage, der gerade eine längere Tour hinter sich hat und mit Karsten befreundet ist. Natürlich würde er Karsten gern helfen, nur steht seine Hochzeit vor der Tür, und den Termin für dieses schöne Ereignis hatte er schon zweimal verschoben - ein drittes Mal kann er seiner Braut (Friederike Aust) dies nicht antun, da würde ihm wohl seine Rita den Stuhl vor die Tür setzen. Bei genauerem Betrachten ist es aber so, dass Petersens Hochzeit einen Tag vor dem geplanten Auslaufen der “Fichte” stattfindet, so dass die beiden heiraten könnten, dann aber auf die Flitterwochen (vorerst) verzichten müssten. Leichtfertig verspricht Petersen dann dem Kapitän, sich darauf einzulassen. Und Karsten selbst begibt sich als offizieller Gratulant der Reederei nach Thüringen, um dem glücklichen Paar die Glückwünsche zu überbringen - und natürlich die Braut resp. junge Ehefrau zu überzeugen, dass ihr Liebster einen Tag nach der Eheschließung nach Rostock zurückkehren muss.
Doch die geplante Hochzeitsreise lässt sich wohl nicht so einfach “wegzaubern“, weshalb Karsten eine “geniale Idee” für einen Ersatz gebiert: die beiden Jungvermählten könnten doch ihre Flitterwochen auf der “Fichte” verbringen, quasi als Ausnahmeregelung. Zumindest will sich Karsten, bevor Rita von dem Plan informiert wird, erst einmal um die entsprechenden Papiere bemühen, ohne die es nicht geht. Doch Rita merkt sehr wohl, dass die beiden Männer etwas im Schilde führen, womit die ganze Hochzeit wieder in Frage gestellt ist. Zumindest kommt es zu einem Streit zwischen den Brautleuten, und Petersen ertränkt seinen Kummer im Alkohol. Karsten gelingt es, wieder Eintracht zwischen den beiden herzustellen, doch für die Reise an Bord der “Fichte” ist damit keineswegs alles geklärt, denn Rita hatte sich geschworen, nie wieder einen Fuß an Bord eines Schiffes zu setzen, nachdem sie bei einer Rügenrundfahrt seekrank geworden war …

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
August.

  • 5.8. Hermann Dieckhoff (* 1896)
  • 5.8. Christian Grashof (* 1943)
  • 5.8. Harald Halgardt (* 1927)
  • 6.8. Hermann Kiessner (* 1905)
  • 6.8. Karlheinz Liefers (* 1941)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
August.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager