Inhalt von fernsehen der ddr

FAMILIE NEUMANN (FOLGE 1) (1984)

Eine siebenteilige Serie des Fernsehens der DDR nach der Hörspielreihe “Neumann - 2 * klingeln”

Foto: “FF dabei”, Nr. 35/1984, Seite 26; im Bild von links: Irma Münch, Lothar Förster, Herbert Köfer und Peter Borgelt.

Foto: “FF dabei”, Nr. 35/1984, Seite 26; im Bild von links: Irma Münch, Lothar Förster, Herbert Köfer und Peter Borgelt.

Szenarium: Wolfgang Luderer
Dramaturgie: Doris Vallentin
Szenenbild: Klaus Poppitz/Jürgen Malitz
Kostüme: Elisabeth Dowe
Kamera: Rainer Hofmann/Michael Albrecht/Rolf Laskowski
Filmkamera: Helmut Borkmann
Musik: Helmut Nier
Drehbuch und Regie: Wolfgang Luderer

Personen und ihre Darsteller:

Hans Neumann (Herbert Köfer), Marianne Neumann (Irma Münch), Brigitte Neumann (Marijam Agischewa), Jan Neumann (Torsten Rennert), Familie Scholz (Agnes Kraus/Walter Lendrich), Oma (Steffie Spira), Schmittchen, Leiter der freiwilligen Betriebsfeuerwehr (Lothar Förster), Ohme, BGL-Vorsitzender (Peter Borgelt), Familie Gebhardt (Heidrun Perdelwitz/Martin Seifert), Woitach (Wolfgang Greese) und andere.

Sendedaten:

24.08.1984 I. PR. Erstausstrahlung; 25.08.1984 I. PR. WDHL; 13.02.1986 II. PR. WDHL; 17.08.1989 II. PR. WDHL.

Inhalt:

“Trautes Heim”
Familie Neumann kann eine neue Wohnung in der Kreisstadt beziehen, die neben dem “Neuem” an sich den Vorteil hat, dass sie wesentlich näher an den Arbeitsstellen der Neumanns gelegen ist als die alte Behausung. Alle Familienmitglieder sind sehr froh darüber, sowohl Hans Neumann (Herbert Köfer), der als Meister im Schwermaschinenbau tätig ist, seine Frau Marianne (Irma Münch), die Lehrerin, als auch die Kinder, die schon aus dem Gröbstem heraus sind, wie man so sagt. Tochter Brigitte (Marijam Agischewa) ist Studentin in Leipzig, und Sohn Jan (Torsten Rennert) geht noch zur Schule. Noch während die Neumanns voll im Umzugsstress sind, kommen schon die ersten Leute aus dem Haus zu ihnen, um zur neuen Wohnung zu gratulieren. Auf diese Weise werden gleich neue Freundschaften geknüpft. Und auch der BGL-Vorsitzende (Peter Borgelt) und der Chef der Freiwilligen Betriebsfeuerwehr lassen es sich nicht nehmen, ihre Glückwünsche und Willkommensgrüße persönlich zu überbringen. Doch alsbald hat Hans den Verdacht, dass die Gratulanten zumindest im Hinterkopf ein Anliegen haben, dass sie gleich am ersten Tag anklingen lassen: da er durch den nunmehr kurzen Weg zur Arbeit mehr “Freizeit” hat, könnte er doch die eine oder andere Aufgabe in der so genannten gesellschaftlichen Arbeit übernehmen. Selbst Oma (Steffie Spira) bringt ihre Ideen ein, auf dass es Hans nicht langweilig wird.

“Eheprobleme positiv”
Marianne ist in ihrem Beruf als Lehrerin durchaus beansprucht. Trotzdem hatte sie sich vor geraumer Zeit bereit erklärt, als Schöffin in Scheidungsfällen tätig zu werden. Zur Zeit ist es der “Fall” der Familie Gebhardt (Heidrun Perdelwitz/Martin Seifert), der gerade zur Verhandlung und Entscheidung ansteht. Herr Gebhardt ist zudem ein Kollege von Hans, besser gesagt das “Sorgenkind” von Meister Neumann. Da sich per Zufall dieses Konstellation ergeben hat, ist es das Ehepaar Neumann insgesamt, was seine 20jährigen Erfahrungen in Ehe - Angelegenheiten einbringt und zwischen den jüngeren Eheleuten vermitteln kann. Selbst Tochter Brigitte steigt in diese Problematik mit ein, denn sie ist momentan damit befasst, eine Kolumne über Eheprobleme zu erarbeiten.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Februar.

  • 27.2. Fritz Diez (* 1901)
  • 28.2. Rita Feldmeier (* 1954)
  • 28.2. Hans-Joachim Martens (* 1925)
  • 28.2. Klaus Piontek (* 1935)
  • 28.2. Siegfried-Michael Ressel (* 1916)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Februar.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager