Inhalt von fernsehen der ddr

HOTEL POLAN UND SEINE GÄSTE: 2. DER ERBE (1981)

Ein dreiteiliger Film des Fernsehens der DDR, frei nach der Erzählung “Der Kampf um die Bohemia” von Jan Koplowitz

Szenarium: Jan Koplowitz/Günter Rücker
Dramaturgie und literarische Mitarbeit: Hans Müncheberg
Szenenbild: Georg Wratsch
Kostüme: Inge Kistner
Kamera: Peter Brand
Musik: Horst Seemann
Produktionsleitung: Horst Dau
Aufnahmeleitung: Wolfgang Bertram/Lutz Wittke/Hartmut Plettau
Regie-Assistenz: Anita Francke/Jörg Andrees
Drehbuch und Regie: Horst Seemann

Personen und ihre Darsteller:

Filip Polan (Václav Voska), Josefine Polan (Kalina Jedrusik; DS: Gertraud Kreißig), Esther Polan (Elzbieta Starostecka; DS: Evelyn Heidenreich), Peter Samuel (Hans-Joachim Frank), Oskar Polan (Winfried Glatzeder), Max Polan (Ulrich Anschütz), Rudolf Polan (Jaecki Schwarz), Miklosch (Horst Weinheimer), Simon Pelz (Jack Recknitz), Alex Schinski (Hans-Otto Reintsch), Zemlinski (Leon Niemczyk), Komtess Zemlinska (Iga Cembrzynska; DS: Barbara Brylska), Chaim Menoches (Gerry Wolff), Rabbiner Cohen (Wlodzimierz Borunski), Joe Menasse (Szymon Szurmiej; DS: Karl M. Steffens), Dr. Strauß (Horst Schulze), Pinschewski (Jerzy Binczycki; DS: Kurt Böwe), Channeh Kober (Dagmar Patrosová; DS: Hellena Büttner), Lotte (Barbara Dittus), Dr. Gottschling (Lothar Förster), von Weddingen (Hannjo Hasse), von Podewils (Stefan Lisewski) und andere.

Sendedaten:

28.02.1982 I. PR. Erstausstrahlung; 01.03.1982 I. PR. WDHL; 12.11.1986 I. PR. WDHL; 11.11.1989 II. PR. WDHL.

Inhalt:

Ende der 1920er Jahre - von den alten Polans ist die Herrschaft über das Hotel der Familie an Esther (Elzbieta Starostecka) übergegangen, und aus Esthers Sohn Peter (Hans-Joachim Frank) ist ein junger, stattlicher Mann geworden. Im Bergmannssohn Alex Schinski (Hans-Otto Reintsch) hat er einen wahren Freund gefunden. Doch dieser gibt Peter auch Impulse, über gesellschaftliche Probleme nachzudenken und sich für Gerechtigkeit unter den Menschen einzusetzen.
Über einen Studienkollegen aus dem Rabbinerseminar lernt Peter dann die die schöne Channeh Kober (Dagmar Patrosová; DS: Hellena Büttner) kennen. Sie ist Mitglied einer orthodox-gläubigen Familie, weshalb sie auch nichts von seinen (links-) politischen Aktivitäten hält. Letztlich aber schlägt sich Peter, trotz aller Liebe zu dieser holden Weiblichkeit, im “Reichsversicherungsjahr” auf die Seite der Angestellten des Hotels und unterstützt die Werktätigen in dieser Branche bei der Organisation des ersten deutschen Bäderstreiks.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
September.

  • 20.9. Peter Borgelt (* 1927)
  • 20.9. Volkmar Kleinert (* 1938)
  • 20.9. Rolf Römer (* 1935)
  • 20.9. Benno Bentzien (* 1929)
  • 20.9. Hans Schoelermann (* 1890)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
September.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager