Inhalt von fernsehen der ddr

UNFALL, DER (1982)

Ein Film des Fernsehens der DDR aus der Reihe “Polizeiruf 110”

Szenarium: Manfred Mosblech/Eberhard Görner
Dramaturgie: Lothar Dutombé
Szenenbild: Andreas Mücke
Kostüme: Barbara Voigt
Kamera: Winfried Kleist
Musik: Hartmut Behrsing
Produktionsleitung: Eva-Maria Martens
Aufnahmeleitung: Norbert Haake/Heidemarie Delp
Regie-Assistenz: Udo Witte
Regie: Manfred Mosblech

Personen und ihre Darsteller:

Hauptmann Peter Fuchs (Peter Borgelt), Brigitte Perlbach (Hildegard Alex), Günter Perlbach (Gunter Schoß), Elfie Brahe (Barbara Dittus), Hans Brahe (Dietmar Richter-Reinick), Sven Brahe (Thomas Richter), Mutter Rau (Marianne Wünscher), Vater Rau (Helmut Schellhardt), Wirt Falstaff (Roman Silberstein), Paul (Günter Schubert), Arzt (Manfred Müller), Spurensicherer (Hans-Joachim Leschnitz), Kapitän (Klaus Gehrke), Krankenschwester (Manja Göring), Karl (Siegfried Carno), Udo (Jürgen Kaczmarek), Nachbarin (Gertraude Schwarzer-Gulden), Nachbar (Erhard Gulden), Nachbarin (Inge Hesse-Peters), ABV (Manfred Schiller), Tine Perlbach (Julia Mosblech), Kurt (Fritz Barthold) sowie Manfred Mosblech.

Sendedaten:

05.09.1982 I. PR. Erstausstrahlung; 06.09.1982 I. PR. WDHL; 30.12.1984 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Für Elfie und Hans Brahe (Barbara Dittus/Dietmar Richter-Reinick) ist es die schlimmste Nachricht in ihrem bisherigen Leben, als man ihnen mitteilt, dass ein offenbar gewissenloser Autofahrer ihren kleinen Sohn überfahren und danach Fahrerflucht begangen hat. Das alles geschieht an einem sonnigen Herbsttag in einem kleinen Ort nahe Stralsund.
Doch was ist dies für ein Mensch, der zu solch einer fiesen Tat fähig ist? Es handelt sich um den Schiffskonstrukteur Günter Perlbach (Gunter Schoß), der das Kind, das auf der Landstraße Äpfel aufsammelte, überrollte und dann schwer verletzt liegen ließ. Ohne Skrupel fährt Perlbach weiter, übergibt sein Auto einer Werkstatt und setzt mit der Fähre auf die Insel Hiddensee über, um sich mit seiner Frau (Hildegard Alex) und seiner Tochter (Julia Mosblech) zu treffen. Die Ehe der Perlbachs ist schon längere Zeit in einer Krise, man hat sich auseinander gelebt, und die Tochter lebt in Anbetracht dieser unsäglichen Situation schon einige Zeit bei den Großeltern auf Hiddensee.
In Stralsund bemühen sich die Ärzte in derselben Zeit intensiv darum, das Leben des kleinen Sven Brahe (Thomas Richter) zu retten. Er hat ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten, und ein Bein ist nahezu zertrümmert. Man kann das Leben des Jungen retten, aber nicht sein Bein. Svens Eltern sind fassungslos ob des Verhaltens des schuldigen Fahrers. Und auch die Kriminalisten um Hauptmann Fuchs (Peter Borgelt) sind in Anbetracht dieses tragischen Geschehens erschüttert und nehmen die Ermittlungen auf, um den Schuldigen ausfindig zu machen.
In Vitte auf Hiddensee gesteht Perlbach gegenüber seiner Frau die Tat ein. Brigitte ist total schockiert und beschwört ihn, sich der Polizei zu stellen und damit die Verantwortung für sein Fehlverhalten zu übernehmen.
Die Kripo hat zwischenzeitlich die Unfallspuren ausgewertet und kann den Tatwagen und damit auch den Lenker dessen ermitteln. Fuchs begibt sich darauf hin nach Vitte, um Perlbach zu verhaften. Der aber flüchtet von den Großeltern zu einem Bekannten namens Falstaff (Roman Silberstein), der auf der Ostseeinsel ein Wirtshaus betreibt; nachdem man gemeinsam auf die alten Zeiten angestoßen hat, informiert Perlbach den Wirt über das tragische Geschehen auf der Landstraße. Letzterer ist maßlos entsetzt und zwingt sein Gegenüber, die Polizei telefonisch über alles zu informieren. Er selbst übergibt ihn dann an die Kriminalisten.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
August.

  • 5.8. Hermann Dieckhoff (* 1896)
  • 5.8. Christian Grashof (* 1943)
  • 5.8. Harald Halgardt (* 1927)
  • 6.8. Hermann Kiessner (* 1905)
  • 6.8. Karlheinz Liefers (* 1941)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
August.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager