Inhalt von fernsehen der ddr

KNEIPPKUR (1970)

Ein Fernsehschwank von Joachim Goll

Autor: Joachim Goll
Dramaturgie: Klaus Tudyka
Szenenbild: Herbert Goralczyk
Regie: Günther Stahnke

Personen und ihre Darsteller:

Willi Knurrisch (Walter Richter-Reinick), Hilde, seine Frau (Marioara Vaidas), Günter Ballwein (Dietmar Richter-Reinick), Inge, seine Frau (Sonja Kehler), Dr. Frühmorgen, Dozentin (Erika Müller-Fürstenau), Trumm, Dozent (Horst Kube), Anita (Christel Bodenstein), Marianne (Hanna Rieger), Blänklich, Heimleiter (Gerd E. Schäfer).
Anmerkung:
Unter dem Motto “Für den Fernsehfreund ausgewählt” strahlte das DDR-Fernsehen diesen Schwank am 14. März 1977 offensichtlich als Wiederholung aus. Dabei wurden aber, gegenüber der obigen Besetzungsliste aus “FF dabei”, Nr. 39/1970, Seite 28, folgende Änderungen bei den Rollenbesetzungen angegeben:
Günter Ballwein (Peter Dommisch), Dr. Frühmorgen, Dozentin (Jessy Rameik), Trumm, Dozent (Werner Senftleben), dies lt. “FF dabei”, Nr. 12/1977, Seite 18).

Sendedaten:

26.09.1970 I. PR. Erstausstrahlung; 29.12.1970 I. PR. WDHL; 14.03.1977 I. PR. WDHL; 15.03.1977 I. PR. WDHL; 23.03.1990 I. PR. WDHL (als "Fernsehfilm Ihrer Wahl", Zweitplazierter)

Inhalt:

Um Kurerlebnisse besonderer Art geht es in diesem Schwank von Joachim Goll. Willi Knurrisch (Walter Richter-Reinick) und Günter Ballwein (Dietmar Richter-Reinick/Peter Dommisch) sind Kollegen, und ihre beiden Ehefrauen verweilen derzeit an einem anderen Ort zu einer Kneippkur. Die Herren planen nun, ihre Angetrauten am nächsten Wochenende mit einem Besuch zu überraschen. Wie sich aber zeigt, ereilt die beiden am Kurort selbst eine Überraschung nach der anderen, heißt, sie werden voll in den Kurbetrieb einbezogen. Man duscht sie kalt und massiert sie heiß, bis sie endlich dahinter kommen, welches Spiel man eigentlich mit ihnen spielt. Zumindest sollten sie daraus gelernt haben, in welcher Weise sie in Zukunft zur Harmonie des Ehelebens beitragen können.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
August.

  • 5.8. Hermann Dieckhoff (* 1896)
  • 5.8. Christian Grashof (* 1943)
  • 5.8. Harald Halgardt (* 1927)
  • 6.8. Hermann Kiessner (* 1905)
  • 6.8. Karlheinz Liefers (* 1941)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
August.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager