Inhalt von fernsehen der ddr

ISTANBUL-MASCHE (1971)

Ein Fernsehfilm von Harry Thürk

Foto: Waltraud Denger; "FF dabei", Nr. 1/1972, Seite 17; im Bild: Ingeborg Nass und Wolf Kaiser

Foto: Waltraud Denger; "FF dabei", Nr. 1/1972, Seite 17; im Bild: Ingeborg Nass und Wolf Kaiser

Autor/Szenarium: Harry Thürk
Dramaturgie: Lothar Höricke
Szenenbild: Heinz Leuendorf
Kostüme: Inge Kistner
Fachberatung: Jochen Zmeck
Kamera: Helmut Grewald
Musik: Wolfgang Pietsch
Aufnahmeleitung: Walter Prestin
Produktionsleitung: Fitz Brix
Regie-Assistenz: Anita Francke
Regie: Ingrid Sander

Personen und ihre Darsteller:

Richard Kortmann (Wolf Kaiser), Lina Kortmann (Ingeborg Nass), Alfred Gärtner (Alfred Struwe), Fräulein Berndt (Vera Oelschlegel), Koslow (Angel Stojanow), Hauptmann Bauer (Erik S. Klein), Klaus Fahlberg (Otmar Richter), Leutnant Helbing (Klaus Nietz), Riesebach (Joachim Tomaschewsky), Herr Welz (Alexander Papendiek), Frau Welz (Ellen Damm), Fräulein Schmetterling (Lilo Grahn), Frau Klose (Agnes Kraus), Frau Winkler (Hertha Thiele), bulgarischer Kellner (Marius Donkin), Angestellter (Harald Engelmann), junge Bulgaren (Dimiter Iwanow/Mitko Markow), Bahnpolizist (Prodan Nontschew), Obstfrau (Maria Popwassilewa-Nitzsche), Briefträger (Günter Schubert), der echte Gärtner (Hans-Joachim Stiegler), Chef im Computerraum (Karl-Heinz Weiß), bulgarischer Arzt (Walentin Marleschki), Frau Gärtner (Rose Becker), Beleuchter (Günter Drescher), Bardame (Dagmar Henkel), Laborant (Alexander Leuschen), junge Frau (Karin Beewen), Frau des Briefträgers (Angelika Kube), bulgarischer Gast (Hermann Matt), Wissenschaftler (Leo Nebenzahl), 2. Laborant (Georgi Kanew) sowie Hertha Thiele, Lilo Grahn und andere.

Sendedaten:

28.12.1971 I. PR. Erstausstrahlung; 29.12.1971 I. PR. WDHL; 02.08.1973 I. PR. WDHL; 07.08.1974 II. PR. WDHL; 17.07.1978 I. PR. WDHL; 18.07.1978 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Es ist keineswegs sensationell, was die Trick- und Illusionskünstler Lina und Richard Kortmann (Ingeborg Nass/Wolf Kaiser) ihrem Publikum zu bieten haben. Zu antiquiert sind ihre Vorführungen, so dass die Kortmann-Show von der Artistenbörse auch nur noch zu niedrigen Tarifen zu vermitteln ist. Damit droht auch der Realisierung des heimlichen Wunschs der Eheleute Kortmann - eine Privatpension im Schwarzwald fürs Alter - eine große Gefahr. Doch so schnell werfen beide die Flinte nicht ins Korn: gemeinsam erarbeiten sie einen neuen Trick, mit dem nicht nur Kaninchen und Papierblumen herbeigezaubert werden oder von der Bühne “zauberhaft” verschwinden; Kortmann gelingt es, Menschen aus dieser Welt hinwegzuzaubern. Mit dieser neuen Errungenschaft gastieren die Kortmanns im bulgarischen Varna. Leute und Sachen verschwinden aus dem Saal oder von der Bühne - bis zum exzellenten “Großen Istanbul-Zauber…”, einem waghalsigen Unternehmen, dessen Ausgang ungewiss erscheint.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
August.

  • 16.8. Hans Fiebrandt (* 1905)
  • 16.8. Fritz Schlegel (* 1901)
  • 16.8. Hans Stetter (* 1927)
  • 16.8. Wulf Rittscher (* 1902)
  • 18.8. Hilmar Eichhorn (* 1954)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
August.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager