Inhalt von fernsehen der ddr

TESTAMENTE (1989)

Fernsehaufführung eines Schauspiels von Alexander Galin

Foto: “FF dabei”, Nr. 16/1989, Seite 18; im Bild von links: Lotte Loebinger und Manja Behrens

Foto: “FF dabei”, Nr. 16/1989, Seite 18; im Bild von links: Lotte Loebinger und Manja Behrens

Deutsch von Günter Jäniche
Redaktion: Gerhard Schubert
Ausstattung: Christian Beck
Kamera: Jürgen Gumpel
Schnitt: Rose-Marie Fuhs
Aufnahmeleitung: Andre Naumann
Produktionsleitung: Uta Rabenalt
Fernsehregie: Margot Thyret
Inszenierung: Wolfram Krempel

Personen und ihre Darsteller:

Shanna (Manja Behrens), Swetlana (Lotte Loebinger), Isold (Gerd-Michael Henneberg) und Grigori (Ulrich Müller).

Sendedaten:

10.04.1989 I. PR, Erstausstrahlung

Inhalt:

Der 1947 geborene sowjetische Autor Alexander Garlin hatte dieses Stück im Jahre 1984 veröffentlicht. Das DDR-Fernsehen präsentierte es mit der Übertragung der Inszenierung des Maxim Gorki Theaters Berlin, Studiobühne.
Die Zeitschrift “FF dabei”, Nr. 16/1989, Seite 18, schrieb dazu:
“Noch versucht Shanna (Manja Behrens), die Witwe eines angesehenen Wissenschaftlers, Swetlana (Lotte Loebinger) einen schlimmen Verdacht auszureden. Beide werden von Grigori, einem sympathischen jungen Mann aus der Provinz, liebevoll betreut. Doch bald zeigt sich, dass dieser so selbstlos nicht handelt …
In dem Schauspiel von Alexander Galin geht es um die Verantwortung der Generationen füreinander. Die Inszenierung des Maxim Gorki Theaters Berlin ist vor allem ein Abend der beiden großen Schauspielerinnen …”

In einer Information des DRA vom 03.11.2022 hieß es dazu:
“Grigori, ein junger Mann, der aus der Provinz nach Moskau kam und augenscheinlich eine freudlose Kindheit verlebte, hilft in seiner Freizeit alleinstehenden alten Menschen. Doch bald stellt sich heraus, dass Grigori so selbstlos nicht handelt.”
Anmerkung: der Titel dieses Stücks wurde hier angegeben mit ‘Testamente (Shanna)’

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
März.

  • 4.3. Werner Ehrlicher (* 1927)
  • 4.3. Dieter Jaßlauk (* 1934)
  • 4.3. Erika Grajena (* 1922)
  • 4.3. Carl Martin Spengler (* 1960)
  • 5.3. Heinz Rennhack (* 1937)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
März.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager