Inhalt von fernsehen der ddr

A, B ODER C (FOLGE 5) (1962)

Ein heiteres Musik-Toto-Spiel mit Rolf Herricht und Hans-Joachim Preil

Foto: Annemarie Brodhagen, ehemalige Ansagerin und Moderatorin beim DFF

Foto: Annemarie Brodhagen, ehemalige Ansagerin und Moderatorin beim DFF

Idee zur Sendung: Wolfgang Stemmler
Szenenbild: Rolf Lässig
Redaktion und Regie: Günter Kersten

Mitwirkende:

Moderation: Annemarie Brodhagen
Sketche: Rolf Herricht / Hans-Joachim Preil
Musikanten: Horst Köbbert, Marita Kerry (Instrumentalist), die Perdidos, Rosemarie Heimerdinger, Dieter Resch (Gitarrist), Gerti Möller, Zbigniew Kurtycz (Polen), Brigitte Rabald, Rena Rolska (Polen), Fred Frohberg und andere.
Orchester: Rundfunk-Tanzorchester Leipzig

Sendedaten:

30.06.1962 Erstausstrahlung; 23.07.1962 Wiederholung

Inhalt:

Die fünfte Folge der modernen und erfolgreichen Unterhaltungsshow des DFF wurde aus der Rostocker Sporthalle Marienehe ausgestrahlt; der Grund, dass die Wahl des Sendeortes auf Rostock fiel: der VEB Deutsche Seereederei feierte sein 10jähriges Bestehen.
In der Zeitschrift „Funk und Fernsehen der DDR“, Nr. 26/1962, Seite 20, schrieb der Regisseur Günter Kersten weiter dazu:
„In der Rostocker Sporthalle Marienehe haben wir einen ‚Kulissen-Dampfer‘ aufgestellt, der sicherlich der Kritik echter Fahrensmänner nicht standhalten kann; aber wenn wir verraten, dass Annemarie Brodhagen, Hans-Joachim Preil und Rolf Herricht die Besatzung des ABC-‘Dampfers‘ spielen, so ist die ganze Sache sowieso nicht ernst zu nehmen. So hoffen wir, dass Sie auch diesmal wieder viel Freude am Spaß haben werden … Alle Mitarbeiter dieser Sendung wünschen Ihnen viel Glück, gute Unterhaltung und viel Vergnügen!“
Noch zu erwähnen wäre, dass sich Herricht und Preil mit ihren Sketchen natürlich auch den maritimen Themen widmeten, so dass die humorigen Einlagen dann „Seefahrt“, „ABC der Seefahrt“ und „Seefahrt tut Not“ hießen. Und nicht anders war es zu erwarten: Preil agierte als Kapitän, und Herricht trat als Matrose in Erscheinung.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Dezember.

  • 10.12. Wolfgang Brunecker (* 1914)
  • 10.12. Till Kretzschmar (* 1955)
  • 10.12. Evelin Opoczynski (* 1949)
  • 11.12. Thomas Gumpert (* 1952)
  • 11.12. Matthias Günther (* 1947)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Dezember.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager